Vergleich & Test Wettanbieter Bonus in Deutschland

Willkommensboni Gratiswetten in Deutschland

Insbesondere Neukunden orientieren sich häufig am Wettanbieter Bonus, wenn sie sich für einen neuen Anbieter entscheiden. Doch welcher Wettanbieter hat den besten Bonus und welche Unterschiede gibt es im Wettanbieter Vergleich; Bonus ist schließlich nicht gleich Bonus.

Wir haben uns in unserem Wettanbieter Bonus Vergleich verschiedene Anbieter genauer angeschaut und die Bonus-Arten, das Bonusangebot und die verschiedenen Voraussetzungen und Bedingungen genau angeschaut. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, haben wir zudem eine Topliste für Sie zusammengestellt, in der Sie eine Übersicht über beste Wettanbieter mit Bonus finden.

Allgemeine Wettanbieter Auflistung für Deutschland mit Bonusangebot

Holen Sie sich 100% Willkommensbonus! Bis zu 122€ umsonst!

Registrieren Sie sich als Neukunde bei 22bet und Sie erhalten einen 100% Bonus von bis zu 122€ auf Ihre erste Einzahlung! Dieser 100% Willkommensbonus für Ihre Erstanmeldung funktioniert bereits ab nur 1€. Zögern Sie nicht! Wetten Sie mit geschenktem Bonusgeld!

Sportwetten Bonus Angebote in Deutschland

Das Bonusangebot ist in Deutschland breit gefächert. Den einen besten Bonus bei Wettanbietern gibt es daher nicht, denn es hängt letztendlich von Ihren Anforderungen und Erwartungen ab, welcher Buchmacher für Sie als bester Wettanbieter mit Bonus in Frage kommt.

Am häufigsten werben Wettanbieter mit 100 Prozent Bonus auf die erste Einzahlung. Daher spricht man hierbei auch von einem Einzahlungsbonus. Er ist gekoppelt an die erste Einzahlung durch neue Kunden, die der Anbieter belohnt. Zahlen Sie beispielsweise 100 Euro ein, gewährt in einem solchen Fall der Wettanbieter 100 Euro Bonus, die Sie ebenfalls zum Wetten nutzen können.

Darüber hinaus gibt es aber auch viele andere Bonusangebote, die nicht unbedingt an eine Einzahlung gekoppelt sein müssen. Hierzu gehören beispielsweise Gratiswetten, Cash-Back-Angebote oder Boosts auf Quoten oder Gewinne. Ist der Buchmacher Bonus nicht an eine Einzahlung gekoppelt, spricht man auch von einem No Deposit Bonus.

Im weiteren Verlauf erhalten Sie von uns eine genaue Wettanbieter Bonus Übersicht und wir haben alle Wettanbieter mit Bonus für Sie anhand von verschiedenen Kriterien wie Bedingungen für den Bonus, Vorteile im Vergleich zu anderen Boni sowie allgemeiner Qualität des Buchmachers bewertet.

Am Ende ist es für Sie als Kunde nicht so entscheidend, wie hoch der Bonus im Wettanbieter Vergleich nominal ist; vielmehr sollten die Bedingungen rund um den Bonus stimmig und fair sein. Denn der beste Wettanbieter Bonus bringt Ihnen nichts, wenn die Bedingungen unerreichbar sind bzw. der Wettanbieter mit Bonus-Angeboten lockt, die mehr Lockangebot als alles andere sind.

Wie sagte schon Oliver Kahn: „Da muss man bei 100% sein!“ Das trifft auf Sportwetten nicht nur deshalb so gut zu, weil viele Wettanbieter mit 100% Bonus werben, sondern auch, weil manche Wettanbieter Bonus Tricks anwenden, um den Bonus auf dem Papier gut aussehen lassen, Sie als Kunde aber keinen echten Vorteil davon haben.

Solche schwarzen Schafe sortieren wir natürlich gleich aus und legen größten Wert darauf, dass Sie in unserem Wettanbieter Bonus Vergleich darauf verlassen können, dass jeder Wettanbieter Bonus seriös und fair ist.

Allgemeines zum Sportwetten Bonus, Einzahlung und Umsatz

Allgemeines zum Sportwetten Bonus

Generell sind Sportwetten Boni zum Teil recht unübersichtlich. Das macht es Neukunden schwer, zwischen guten und vielleicht nicht ganz optimalen Angeboten unterscheiden zu können. Neben dem Bonustyp unterscheiden sich die Angebote der Buchmacher insbesondere auch in der Bonushöhe, der prozentualen Vergütung und den Umsatzbedingungen voneinander.

Um Ihnen einen bestmöglichen Überblick und eine faire Bewertung bieten zu können, haben wir uns in unserem Wettanbieter Bonus Test nicht nur die Bonusangebote selbst, sondern auch die Wettanbieter und deren Wettangebot genau angeschaut. Als bester Wettanbieter Bonus kommt schließlich nur dann ein Angebot in Frage, wenn auch das Paket um den Bonus herum stimmt.

Bei einem schlechten Gesamtangebot an Sportwetten lässt sich eine gute Bewertung für den Anbieter nicht einfach auf den Wettanbieter Bonus schieben; vielmehr gehören ein gutes Bonusangebot und ein gutes Wettangebot mit stabilen Quoten und einer großen Vielfalt an Sportwetten unweigerlich zusammen.

Was das Bonusangebot selbst angeht, spielen in die Bewertung ebenfalls mehrere Faktoren mit hinein. Insbesondere haben wir uns angeschaut, welchen Bonus Wettanbieter genau anbieten, ob er an Einzahlungen gebunden ist und welche Wetten Sie gegebenenfalls vor dem Erhalt des Bonus abschließen müssen bzw welche Wettgewinne zu den Umsatzbedingungen des Bonus hinzuzählen.

Besonders relevant ist für Neukunden auch die Frage nach der Art des Bonus. Besonders beliebt sind Einzahlungsboni, bei denen Sie ein Bonusguthaben zu Ihrem eingezahlten Bonus oben drauf bekommen sowie Gratiswetten, bei denen Sie risikofrei wetten können und den Gewinn als Bonusguthaben erhalten.

Sportwetten Bonus Code und sonstige Voraussetzungen

In der Regel müssen Sie, wenn Sie beispielsweise bei einem Wettanbieter 100% Bonus erhalten, vorab eine Wette mit einer Mindestquote abschließen, um den Bonus überhaupt in Anspruch nehmen zu können. Darüber hinaus sind weitere Bedingungen an den Erhalt des Bonus gekoppelt. Hierzu zählen insbesondere die Umsatzbedingungen.

Wenn Sie den Bonus erhalten haben, müssen Sie ihn mehrmals über Sportwetten umsetzen. Sie müssen dann beispielsweise den Bonusbetrag (teilweise auch den Einzahlungsbetrag) 5 Mal, 6 Mal oder häufiger umsetzen, bevor er sich in auszahlbares Guthaben umwandelt. Solange Sie die Umsatzbedingungen nicht erfüllt haben, kann der Bonus nicht ausgezahlt werden.

Üblicherweise brauchen Sie für die Inanspruchnahme eines Willkommensbonus keinen Bonus Code. Hierfür kann es aber Ausnahmen geben. Besonders bei besonderen Aktionen oder Boni für Stammkunden ist es durchaus gängig, dass sich die Angebote über einen Bonus-Code aktivieren lassen.

Weitere Voraussetzungen zur Inanspruchnahme eines Bonus können lokale Einschränkungen sein (beispielsweise nur für Kunden aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz) und es können verschiedene Zahlungsmethoden vom Bonus ausgeschlossen sein. Beispielsweise Neteller und Skrill sind häufig als Zahlungsmethoden vom Bonusangebot ausgenommen, da sie für die Einzahlung vom Wettanbieter relativ hohe Gebühren verlangen, die Wettanbieter ihrerseits die Einzahlung aber in der Regel für den Kunden kostenfrei anbieten möchten.

Darüber hinaus kann für die Inanspruchnahme auch eine Mindesteinzahlung nötig sein. Beispielsweise müssen Sie bei vielen Wettanbietern mindestens 10 oder 20 Euro einzahlen, um den Einzahlungsbonus überhaupt nutzen zu können. Ebenso gibt es stets eine Obergrenze für den Einzahlungsbonus. Genauere Informationen dazu können Sie unseren Testberichten oder auch den Nutzungsbedingungen des Anbieters entnehmen.

Top 5 Wettanbieter für Gratiswetten in Deutschland

Wenn Sie statt eines Einzahlungsbonus lieber von Gratiswetten für Neukunden profitieren möchten, haben Sie einige sehr empfehlenswerte Wettanbieter zur Wahl, denn Gratiswetten sind in Deutschland sehr beliebt.

Es gibt Anbieter, die mit Gratiswetten arbeiten, die sich nur an Neukunden richten sowie solche, die im Rahmen von regelmäßigen Aktionen Gratiswetten für alle Kunden anbieten. Dies ist besonders interessant, wenn Sie gerne bei einem Anbieter bleiben und dennoch von Bonusangeboten profitieren möchten.

In der folgenden Buchmacher Bonus List haben wir die besten Wettanbieter in Deutschland für Sie zusammengefasst, die Free Bets in irgendeiner Form anbieten.

Bwin – Free Bet bis 100€ für Neukunden

Bwin ist einer der größten Sportwettenanbieter am Markt und überzeugt durch ein riesiges Wettangebot und gute Willkommensboni für Neukunden. Neukunden haben die Chance, eine Gratiswette in Höhe von bis zu 100€ zu erhalten, wenn die Jokerwette nicht aufgeht. Der Vorteil: Der Joker kann auf eine beliebige Wette angewandt werden. Geht die Wette verloren, wird der komplette Einsatz (bis 100€) in Form einer Gratiswette gutgeschrieben.

Librabet – 100€ Gratiswette absahnen!
Mit einer Jokerwette für Neukunden 100€ als Gratiswette zurückbekommen!

20bet – Bis zu 100€ als Freiwette ohne Mindestquote
Neukunden erhalten bis zu 100€ (100% der Einzahlung) als Gratiswette!

Zulabet – Mit 150€ Gratis auf genaues Ergebnis wetten!
Neukunden können mit 150€ gratis auf ein genaues Ergebnis tippen!

22bet – abwechslungsreiches Bonusangebot für Neukunden!
22bet bietet Einzahlungsboni, Gratiswetten und mehr für Neukunden!

Top 5 Wettanbieter, die den höchsten Wettbonus bzw. besten Sportwetten Bonus in Deutschland anbieten

Nicht für jeden kommt als bester Wettanbieter Bonus eine Gratiswette in Frage. Manche möchten lieber mit einem Bonusguthaben spielen, das sie auf verschiedene Wetten verteilen können.

Im folgenden Wettanbieter Bonus Vergleich haben wir die fünf besten Bonusangebote für Sportwetten in Deutschland für Sie zusammengestellt. Egal für welchen Wettanbieter Bonus aus unserer Topliste Sie sich entscheiden; allen Angeboten liegen faire Bonusbedingungen zu Grunde und das Wettangebot insgesamt weiß ebenfalls zu überzeugen.

Bet365 – Wettgigant mit hervorragendem Willkommensbonus

Bei Bet365 können Neukunden Wett-Credits in Höhe ihrer Einzahlung bis 100€ erhalten. Die Credits können dann wie herkömmliches Bonusguthaben für verschiedene Sportwetten, Livewetten & Co. eingesetzt werden. Nach der Registrierung haben Sie 30 Tage Zeit, die Credits nach der ersten platzierten Wette in Anspruch zu nehmen.

Rabona – mit 150% absahnen
Mit dem Bonuscode WF150 einen 150% Willkommensbonus bis 150€ absahnen!

Zulabet – satte 150% Bonus auf die Ersteinzahlung
Zulabet bietet 150% Bonus auf die erste Einzahlung bis 150€!

20Bet – 100% Einzahlungsbonus ohne Mindestquote
Einzahlungsbonus als Kombiwette einsetzen und Gewinne sofort auszahlen lassen!

CampoBet – Kryptisch gut – 100% bis 200€
Bei Campobet einen Bonus bis 200€ absahnen – auch mit Kryptowährung!

Bonus Vergleich und Tipps – Brauche ich einen Sportwetten Bonus Code?

Bonus Vergleich und Tipps

Was konkret für Sie bei einem Wettanbieter als bester Bonus in Frage kommt, hängt natürlich auch von Ihren Erwartungen ab. Auch Detailfragen zum Bonus müssen Sie letztendlich für sich selbst entscheiden, denn die Antwort auf eine Frage wie wie viel Bonus soll ich lösen hängt vom Buchmacher und dem jeweiligen Bonusangebot ab.

Bevor Sie überhaupt in Erwägung ziehen, ein Bonusangebot in Anspruch zu nehmen, sollten Sie sich mit den wichtigsten Vergleichskriterien befassen. Informationen dazu finden Sie in unseren Testberichten sowie in den Bonusbedingungen des jeweiligen Anbieters.

  • Bonus-Code: Falls Sie für die Inanspruchnahme einen Bonuscode benötigen, bekommen Sie den Code natürlich bei uns. In den meisten Fällen brauchen Sie allerdings keinen besonderen Code, um einen Bonus in Anspruch nehmen zu können.
  • Umsatzbedingungen: Wenn Ihnen ein Wettanbieter in Deutschland Bonus-Guthaben auf Ihrem Spielerkonto gutschreibt, handelt es sich im ersten Schritt im Prinzip nur um Spielgeld, das Sie für Wetten einsetzen können. Erst wenn Sie bestimmte Bonusbedingungen erfüllt haben und das Bonusguthaben mehrmals über Wetten umgesetzt haben, wird es in Echtgeld und damit auszahlbares Guthaben umgewandelt.
  • Bonushöhe: In der Regel bieten die Buchmacher einen prozentualen Bonus an, der sich nach der Höhe Ihrer Einzahlung richtet. Wenn Sie beispielsweise von einem Wettanbieter 200% Bonus erhalten, klingt das zunächst nach sehr viel. Letztendlich ist es bei einer Einzahlung von 5€ aber weniger, als eine 15€ Freiwette, denn der 200% Bonus ist bei einer 5€ Einzahlung eben nur insgesamt 10€ wert.
  • Bedingungen für den Bonus: Insbesondere einen Willkommensbonus erhalten Sie nur, wenn Sie vorher noch kein Kunde beim Wettanbieter waren. Darüber hinaus gibt es häufig weitere Einschränkungen. So kann es sein, dass der Bonus nur für Kunden aus bestimmten Ländern gilt oder dass Zahlungsmethoden für die Einzahlung vom Bonus ausgenommen sind.
  • Zeitraum bis zur Erfüllung der Umsatzbedingungen: Die Umsatzbedingungen unterscheiden sich je nachdem, welchen Bonus Buchmacher anbieten oder um welchen Wettanbieter es sich handelt. Üblich sind Zeiträume zwischen 7 und 30 Tagen, die Sie Zeit haben, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen.
  • Schritte zur Aktivierung des Bonus: Während man bei einigen Wettanbietern einen Bonuscode hat es sich bei vielen Anbietern eingebürgert, dass Sie als Kunde den Support kontaktieren müssen, nachdem Sie eine erste Wette mit einer Mindestquote mit Ihrer eigenen Einzahlung abgeschlossen haben. Im Anschluss daran können Sie für diese erste Einzahlung dann einen Bonus in Anspruch nehmen. Die genauen Schritte zur Bonusaktivierung erfahren Sie im jeweiligen Test oder auf der Seite des Wettanbieters.
  • Art des Bonus: Da im direkten Vergleich Wettanbieter Bonus-Typen und Angebote zur Verfügung stehen, die auch gut miteinander vergleichbar sind, sollten Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen.

Wenn Sie einen Willkommensbonus in Form eines Einzahlungsbonus bevorzugen, sollten Sie auch nur solche Sportwettenanbieter in Erwägung ziehen, die Ihnen einen solchen Bonus anbieten. Alternativen sind beispielsweise Gratiswetten, No-Deposit-Boni, Boosts in verschiedenen Formen und so weiter. Nähere Informationen zu den Bonusarten haben wir in den folgenden Abschnitten für Sie zusammengefasst, damit Sie die genauen Unterschiede kennen.

Der klassische Willkommensbonus für Sportwetten

Der klassische Wettanbieter Bonus ist ein Willkommensbonus für Neukunden, im Rahmen dessen die Wettanbieter 100% Bonus-Guthaben gutschreiben, das Sie für Wetten einsetzen können. Für viele ist es gleichzeitig der beste Wettanbieter Bonus, denn Sie selbst bestimmen über die Einzahlung die Bonushöhe und können das Bonusguthaben selbst auf verschiedene Wetten verteilen. Das Bonusguthaben ist nie sofort auszahlbar, sondern unterliegt Umsatzbedingungen, die erfüllt werden müssen.

Bonus für Bestandskunden – risikofreie Wetten möglich?

Da als bester Bonus Wettanbieter in der Regel nur ihre Neukundenboni bewerben, kommen die Bonusangebote für Stammkunden bzw. Bestandskunden häufig zu kurz. Doch auch hier gibt es viele interessante Aktionen zu entdecken. Es kann sich durchaus lohnen, bei einem Anbieter zu bleiben, denn VIP- und Prämienprogramme für treue Kunden finden sich mittlerweile immer häufiger.

So ist es über Bonuspunkte oder bestimmte Aktionen nicht selten möglich, einen Teil des Einsatzes einer Wette wieder zurück zu bekommen oder sich zu bestimmten Spielen, Turnieren oder Aktionen Gratiswetten zu sichern. Dadurch können auch Stammkunden risikofrei Wetten abschließen und in den Genuss von Bonusangeboten kommen, ohne sich bei einem anderen Anbieter neu registrieren zu müssen.

Der No Deposit Bonus – Bonus ohne Einzahlung

Echte No-Deposit-Boni haben wir in unserem Wettanbieter Bonus Vergleich nur selten gesehen. Von einem solchen Bonus spricht man, wenn für die Inanspruchnahme keine Einzahlung nötig ist. Da die Konkurrenz am Markt so groß ist, gibt es zwar immer wieder Angebote wie beispielsweise eine 5€ Gratiswette, doch im Vergleich zum klassischen Willkommensbonus ist er selten. Im Prinzip sind auch Gratiswetten, die nicht an eine Einzahlung gebunden sind, ein No-Deposit Buchmacher Bonus.

Beachten Sie auch, dass Gewinne aus No-Deposit-Boni in der Regel nicht direkt ausgezahlt werden können. Meist werden sie als Bonusguthaben betrachtet und unterliegen dann den gleichen Umsatzbedingungen, wie klassische Einzahlungsboni. Entsprechend sollten Sie einen Bonus ohne Einzahlung nicht überbewerten, denn letztendlich verschenkt auch der großzügigste Wettanbieter ungern Geld.

Quoten Boosts, Price Boosts, Kombiwetten Boost und Gewinn Boost Angebote

Boosts sind auch im Rahmen von Stammkunden-Aktionen bei Wettanbietern beliebte Boni. Über einen Boost können Sie beispielsweise Gewinnchancen, Quoten oder andere Wettfaktoren zu Ihren Gunsten beeinflussen. Dadurch ist es beispielsweise möglich, bei Spielen mit niedrigen Siegquoten für ein bestimmtes Team oder einen bestimmten Spieler, deutlich höhere Gewinne herauszuholen.

Häufig werden Gewinne aus Boost-Wetten aber als Bonusguthaben betrachtet oder der Boost ist nur im Rahmen einer Neukundenaktion möglich, wo er im Prinzip einen Willkommensbonus ersetzt.

Mit Cash Back Boni zu risikofreien Wetten

Cashback-Boni sind Boni, bei denen Sie einen Teil oder den gesamten Wetteinsatz als Guthaben zurückerhalten. Im Prinzip ähneln sie daher vielen Free-Bet-Angeboten, denn auch diese sind sehr häufig an die Rückerstattung eines verlorenen Wetteinsatzes gekoppelt. Als bester Wettanbieter Bonus werden sie nur selten erwähnt, dabei ist es eigentlich eine unterschätzte Bonus-Art.

Insbesondere wenn Wettanbieter Stammkunden einen Cashback-Bonus im Rahmen von Aktionen anbieten, sollten Sie hellhörig werden, denn im Prinzip können Sie die Verluste im Fall von verlorenen Wetten deutlich reduzieren und dadurch die Gesamt-Siegchancen erheblich verbessern. Zwar handelt es sich nicht wirklich um risikofreie Wetten, doch das Gesamtrisiko lässt sich deutlich reduzieren.

Sportwetten Bonus Einzahlung- und Auszahlung – Limits, Ausnahmen und Umsatzbedingungen

Wenn Sie die erste Einzahlung bei einem neuen Wettanbieter tätigen, prüfen Sie unbedingt, wie viel Geld Sie mindestens einzahlen müssen, um den Willkommensbonus in Anspruch nehmen zu können. Dies ist genauso wichtig, wie die Auszahlungsvoraussetzungen und Umsatzbedingungen, die an den Bonus gekoppelt sind.

Auch möchten wir Sie abschließend nochmals daran erinnern, dass bestimmte Einzahlungsmethoden (häufig Neteller und Skrill) vom Erhalt des Willkommensbonus ausgenommen sind. Denn schlussendlich bringt Ihnen der beste Wettanbieter Bonus der Welt nichts, wenn Sie zu wenig eingezahlt haben, die Umsatzbedingungen nicht erfüllen können oder Ihre gewählte Zahlungsmethode vom Bonus ausgenommen ist; denn im Nachhinein lassen sich diese Faktoren nicht mehr korrigieren.

FAQ

? Wie kann ich einen Willkommensbonus auszahlen lassen?

Bevor Sie Bonusguthaben bei Wettanbietern auszahlen können, müssen Sie die Umsatzbedingungen erfüllen. In der Regel müssen Sie dazu das Bonusguthaben (häufig auch den Einzahlungsbetrag) zwischen ein und 10 Mal mit Wetten bestimmter Quoten umsetzen. Erst dann wandelt sich das Bonusguthaben in auszahlbares Guthaben, das mit Ihrem eingezahlten Beitrag gleichzusetzen ist.

? Ist ein Bonus bei Wettanbietern immer nur für Neukunden gültig?

Keineswegs. Der klassische Willkommensbonus als Einzahlungsbonus ist zwar Neukunden vorbehalten, doch es gibt eine Vielzahl von anderen Bonusangeboten, die auch von Bestandskunden genutzt werden können.

Insbesondere Cashback-Boni, Gratiswetten oder Quoten- und Gewinn-Booster werden häufig auch Stammkunden angeboten, um sie als treue Kunden zu halten. Dadurch kann es sich sehr lohnen, bei einem Anbieter zu bleiben, statt ständig zu wechseln. Auch VIP-Programme und andere Systeme, bei denen Wettfans für das Wetten belohnt werden, sind beliebt und eine Form von Bonusangebot für Bestandskunden.

? Welcher Wettanbieter Bonus 2021 ist der beste?

Den einen besten Wettanbieter Bonus gibt es nicht, denn es kommt letztendlich auf Ihre Anforderungen an. Manche bevorzugen einen Bonus in Form von Gratiswetten, während andere eher einen Willkommensbonus in Form eines Einzahlungsbonus bevorzugen.

Generell sollten Sie Bonusangebote nicht nach ihrer Höhe, sondern nach den Bedingungen qualifizieren. Die Umsatzbedingungen sollten fair und erreichbar sein und auch das gesamte Sportwettenangebot sollte in Qualität und Quantität überzeugen. Denn letztendlich bringt Ihnen der beste Bonus nicht viel, wenn das Wettangebot insgesamt nicht gut ist oder die Quoten unterdurchschnittlich sind.

? Braucht man einen Bonuscode, um einen Wettanbieter Bonus zu bekommen?

Nicht immer. Die meisten Wettanbieter koppeln den Bonus an bestimmte Bedingungen wie beispielsweise die Höhe der Ersteinzahlung. Es gibt aber auch bestimmte Bonusangebote, für dessen Inanspruchnahme Sie einen Bonuscode brauchen. Falls die Eingabe eines Bonuscodes erforderlich ist, erfahren Sie dies natürlich bei uns.

? Gibt es einen Wettbonus ohne Einzahlung?

Durchaus. Man spricht in diesem Fall von einem No-Deposit-Bonus. Einige Wettanbieter stellen Neukunden statt eines Einzahlungsbonus beispielsweise einen No-Deposit-Bonus zur Verfügung. Dieser ist in seiner Höhe üblicherweise deutlich geringer als ein Einzahlungsbonus, ist aber auf der anderen Seite natürlich komplett risikofrei.

Gängig ist beispielsweise ein 5€ Wettguthaben nach der Registrierung. Gewinne aus solchen Wettboni ohne Einzahlung werden üblicherweise aber als Bonusguthaben gutgeschrieben und unterliegen dann den gleichen Umsatzbedingungen, wie ein klassischer Einzahlungsbonus.